Weihnachtsbaum im Rathaus und gestaltetes Fenster der Sparkasse

03.12.2019

Pünktlich zu Beginn der Adventszeit schmückt ein Christbaum das Foyer des Rathauses Egenhausen. Die beiden Bauhofsmitarbeiter haben den Baum aus dem Gemeindewald geholt und aufgestellt. Kindergartenleiterin Frau Wenz hat zusammen mit den Kindergartenkindern den Weihnachtsbaum liebevoll geschmückt.

Alle Bürgerinnen und Bürger, welche in den kommenden Wochen ins Rathaus kommen, können sich an diesem Christbaum erfreuen.

Herr Bürgermeister Sven Holder und die Mitarbeiterinnen des Rathauses bedanken sich ganz herzlich für diese schöne Aktion!

Die Kindergartenkinder vom Spatzennest waren aber auch in der Sparkasse in Egenhausen tüchtig, dort kann seit Ende November, wie auch in den letzten Jahren, wieder das gestaltete Fenster der Sparkasse bestaunt werden. Viele fleißige Helfer haben dafür gesorgt, dass Tannenbaum, Schnee und Sterne unsere Fenster verschönern.

Bei dieser Gelegenheit haben wir die jährliche Spende, die aufgrund des 185-jährigen Sparkassen Jubiläums 185,00 Euro beträgt, übergeben.

Wir wünschen viel Spaß mit den Anschaffungen und danken für die tolle Dekoration unserer Geschäftsstelle.

Im Namen der Sparkasse Egenhausen
Steffen Hoffmann