+++ Pressemitteilung des Landkreises Calw vom 06.05.2020 +++

07.05.2020
Anpassungen beim Betrieb der Corona-Hotline und der Drive-in-Testzentren

Aufgrund der momentan geringen Auslastung wird an den kommenden zwei Wochenenden (8. bis 10. Mai und 15. Mai bis 17. Mai 2020) der Betrieb der beiden Corona-Drive-in-Testzentren in Calw und Nagold jeweils von Freitag bis Sonntag ausgesetzt. Somit entfällt von 9. bis einschließlich 11. Mai sowie von 16. bis einschließlich 18. Mai 2020 der abendliche Versand der Mitteilung zur Entwicklung der Corona-Fallzahlen im Kreis Calw. 
 
Auch die Erreichbarkeit des Bürgerinfotelefons im Landratsamt Calw, an das sich Ratsuchende bei Fragen rund um das Coronavirus (SARS-CoV-2) unter der Nummer 07051 160-160 wenden können, wird vorübergehend angepasst. Bis auf weiteres ist die Corona-Hotline am Wochenende nicht besetzt. Am 7. und 8. Mai 2020 gilt der reguläre Betrieb von 8 Uhr bis 18 Uhr, ab Montag, 11. Mai 2020, wird auf eine Erreichbarkeit zwischen 9 Uhr und 17 Uhr umgestellt.
 
Der Zutritt zum Landratsamt Calw für Besucher ist weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung und nur in Verbindung mit dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und unter Berücksichtigung der einzuhaltenden Abstände und Hygienemaßnahmen möglich.
 
Der Zutritt zur Zulassungsstelle erfolgt weiterhin nur terminiert über die Telefonnummern 07081 9535 10 oder -11. Die Hotline ist von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 12 Uhr besetzt. Seit 4. Mai 2020 ist die Außenstelle in Bad Wildbad-Calmbach wieder geöffnet. Auch die Termine für Calmbach werden über die genannten Telefonnummern vergeben. Für Händler und Zulassungsdienste gilt, dass mit einer Bearbeitungszeit von einem Arbeitstag gerechnet werden muss. Nach Voranmeldung über die oben genannten Telefonnummern können die Unterlagen im Landratsamt Calw abgegeben werden. Die Zulassungsstelle ist über die Möglichkeit der Onlinezulassung rund um die Uhr erreichbar. Nähere Informationen hierzu sind unter www.kreis-calw.de auf der Seite der Abteilung „Ordnung und Verkehr“ bzw. über die „Online Dienste“ abrufbar.