Erfolgreiche Projektumsetzung „Aquaristik in der Kinderkrippe“ bei den Wunderkindern!

17.03.2022
Im Juni 2021 erhielt die Kinderkrippe Wunderkinder im Rahmen des Town&Country Stiftungspreises eine Spendensumme in Höhe von 1.000€.

Mit der Förderung sollte für die Kinderkrippe ein neues, größeres Aquarium mit passendem Unterschrank, einem Wasserfilter, einer ansprechenden Einrichtung sowie natürlich dem allerwichtigsten, interessanten Fischen, Fröschen oder auch Wasserschnecken, angeschafft werden.

Hintergrund des Projektes war, die Ausweitung des Themas Aquaristik in der Kleinkindbetreuung.
Bereits seit vielen Jahren steht in der Kinderkippe ein kleines Aquarium. Dieses dient, neben der Raumgestaltung, vor allem vielen pädagogischen Zwecken.
Bei der Beobachtung des Treibens im Wasserbecken setzt bei den Kindern, bereits nach kurzer Zeit, eine Entspannung ein. Gerade neue Krippenkinder können hier in der Eingewöhnung zur Ruhe kommen.
Oft wird der Gang zum Aquarium, beim Ankommen in der Krippe, zum Ritual am Morgen. Ein Aquarium in einer pädagogischen Einrichtung kann außerdem sehr facettenreich genutzt werden.
Die Kinder helfen beim Füttern der Fische und können die Pflege des Beckens beobachten. Neben Fischen gibt es Schnecken, Frösche, Garnelen und weitere Tiere, die in einem Aquarium leben können.
Das bisherige Becken findet nun in der Wichtelwerkstatt, der zweiten Gruppe der Krippe, seinen Platz. So können alle Kinder von dem Projekt "Aquaristik" profitieren.

Ein größerer Wasserschaden im Sommer 2021 und die damit verbundenen Reparaturarbeiten im und am Gebäude der Kinderkrippe, ließen die direkte Umsetzung des Projektes zunächst nicht zu.
Im Februar diesen Jahres konnte die Umsetzung nun endlich starten.

Das langersehnte Panorama-Aquarium mit allen Zubehör konnte bei den Wunderkindern eingerichtet werden. Schritt für Schritt entstand eine wunderschöne und spannende Unterwasserwelt.
Möglich gemacht wurde dies, neben der Stiftungsspende, auch durch die große Unterstützung des Zoofachgeschäftes Sickinger in Nagold.
Dieser unterstützte die Kinderkrippe neben einer tollen Beratung und der Anlieferung des Beckens, mit der Spende von Pflegemitteln und Einrichtungszubehör und einem Spendencheck in Höhe von 100€ für die Fische, welche nun ins Becken einziehen können.


Foto: Kinderkrippe Wunderkinder e.V.

Die Kinderkrippe bedankt sich bei der Town&Country Stiftung sowie dem Zoohandel Sickinger für diese großzügige Förderung, um den Bereich Aquaristik mit pädagogischen Schwerpunkt weiter ausbauen zu können.


Foto: Kinderkrippe Wunderkinder e.V.