Zweiter Platz für Julius Ott beim Simmersfelder Kinder-Schachturnier

07.04.2017

Vierzehn Teilnehmer im Alter von 8 bis 14 Jahren aus Simmersfeld, Altensteig und Umgebung nahmen beim offenen Kinder-Schachturnier in Simmersfeld teil. Sieger und damit Pokalgewinner wurde der 12-jährige Leon Klaiß aus Walddorf mit 4 Punkten aus 5 Partien vor den punktgleichen Len Kübler (Oberweiler), Julius Ott (Egenhausen), Marie Selinger und Laurin Selinger (beide Überberg), alle mit 3 Punkten. Bei der Sonderwertung der Titelverteidiger gewann Jan-Felix Stöffler (Altensteig) vor Nils Thieme (Walddorf) und Silas Roller (Ettmannsweiler). Das Kinderturnier endet mit einem Blitzschachturnier am Freitag, den 31. März von 18 bis 19 Uhr.