Aktion "Saubere Landschaft"

22.03.2017

Am Samstag, 11.03.17 fand die diesjährige „Aktion Saubere Landschaft“ rund um Egenhausen statt.

An der Aktion beteiligten sich ca. 20 Erwachsene und 75 Kinder, darunter einige Gemeinderäte und Bürgermeister Sven Holder, die Jugendfeuerwehr sowie Schulkinder und Lehrer der Grundschule.

Bei der Aktion wurde die Gemarkung Egenhausen in Gruppen durchlaufen und aller Müll und Unrat aufgesammelt. Der Landkreis Calw fördert die Aktion „Saubere Landschaft“ mit Handschuhen und Müllsäcken sowie einem Verpflegungszuschuss seit dem Jahr 2001. Die Aktion hat in Egenhausen aber bereits eine weitaus längere Tradition und wird jährlich mit vielen Beteiligten durchgeführt.

Am Ende der gelungenen Aktion wartete auf alle Beteiligten eine verdiente Stärkung in Form von Vesper und Getränken beim evang. Freizeitheim auf dem Kapf.

Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Bauhofmitarbeiter Reinhold Stickel und Hans-Peter Seeger, für die gute Organisation, an die zahlreichen Helferinnen und Helfer sowie an die Mitarbeiter des evang. Sport- und Freizeitheimes.

"Gleich geht`s los!"